Das European Kempō Karate, wie es in der Eichwalder Kampfsportschule betrieben wird, ist ein an Prinzipien orientiertes europäisch geprägtes Kontaktkarate, das eine umfassende Ausbildung im Kampfhandwerk nebst Körperschulung, Kampfkunst- und Lebensführungsorientierung beinhaltet.
Es bekennt sich inhaltlich zu den bedeutenden europäischen und chinesischen Anteilen an Geschichte und Gegenwart der in der heutigen Zeit betriebenen Karatesysteme.
Das European Kempō Karate stellt eine verantwortungsvolle und verantwortliche Beziehung zwischen Menschen auf gleicher Ebene dar und kennt kein starres Festhalten an überholten oder nicht europäisierbaren fernöstlichen Traditionen.
Wichtigstes Gebot des Europen Kempō Karate ist dabei:
„Noli de te desperare“ („Gib dich niemals auf“)